Slack & Hangouts

Wir haben zu Beginn jedes Arbeitstages ein Meeting. Lange haben wir dafür Skype genutzt. Skype ist super, es ist wie telefonieren, nur am Computer. Es bietet die Möglichkeit zur Videotelefonie und man kann seinen Bildschirm freigeben.
Allerdings hatten wir regelmäßig Probleme mit Skype. Abstürze, Leute konnten dem Call nicht beitreten, es klingelte nur das iPad aber nicht das MacBook. Alles keine Weltuntergänge, aber alles nervige Kleinigkeiten.
Deshalb benutzen wir nun seit einiger Zeit Google Hangouts für alle Arten von Meetings. Hangouts ist super, es ist wie telefonieren, nur am Computer. Es bietet die Möglichkeit zur Videotelefonie und man kann seinen Bildschirm freigeben.
Hangouts Bot
Das beste an Google Hangouts ist für uns aber die Integration in Slack. Mit der Google+ Hangouts App muss nur noch einer von uns /hangout in einen Channel schreiben, und es wird ein Hangout gestartet, dem jeder im aktuellen Channel beitreten kann.
Das nimmt ein Programm aus unserem Workflow heraus und zentralisiert die Kommunikation etwas weiter in Richtung Slack (Natürlich ist der Browser, in dem der Hangout geöffnet wird auch ein Programm, aber wenn wir mal ehrlich sind ist der doch sowieso den ganzen Tag offen).
Am angenehmsten wäre es natürlich, direkt über Slack telefonieren zu können und wie immer hat Slack da ein Ass im Ärmel.

Zu allen Beiträgen